Social Anthropology

Das Buch zur »Verbundenheit der Dinge«

| | | | | | | | | | | | |
Das Buch zur »Verbundenheit der Dinge«

Wenn alles klappt, erscheint im März 2014 das fertige Buch zur Kulturgeschichte der Netze und Netzwerke beim Berliner Kulturverlag Kadmos. Bis dahin ist noch einiges zu tun, über das ich gelegentlich auch hier bloggen werde.

Die Verbundenheit der Dinge. Eine Kulturgeschichte der Netze und Netzwerke

| | | | | | | | | | | | |

Nachdem bei der Verteidigung der Doktorarbeit prompt das WLAN nicht funktionierte, hat die in Feinarbeit erstellte Prezi auch nicht laufen können. Aber online kann man sie sich jederzeit wieder anschauen, so wie sie eigentlich hätte aussehen sollen. Dass man mit Prezi auch eine Offline-Kopie seiner Präsentation erstellen kann, ist in solch einem Fall wirklich nützlich.

Verunreinigungsarbeit. Über den Netzwerkbegriff der Akteur-Netzwerk-Theorie (BETA)

| |

Der hier gebloggte Text ist die Erstfassung eines Artikels für eine Ausgabe der Zeitschrift für Kulturwissenschaften, die 2013 unter dem Titel ›Reinigungsarbeit‹ erscheinen soll. Nach dem Motto »release early, release often« stelle ich den Text vorab zur Diskussion. Anmerkungen, Anregungen, Korrekturen? Einfach eine Mail an sebastian.giessmann [[at]] culture.hu-berlin.de oder einen Tweet an @sebgiessmann senden.

Als Luc Boltanski und Ève Chiapello 1999 eine erste Sichtung der »Zunahme von Untersuchungen zum Netz-Begriff« vornahmen, fiel ihr Urteil strikt und entschieden aus. Zum einen zeigten die Soziologin und der Direktor der Pariser École des Hautes Études en Sciences Sociale schon durch die Literatursichtung, aus welch heterogenen Quellen sich diese Beschreibungskonjunktur speiste. Die allgemeine ›konnexionistische Phantasie‹ führten beide auf die vernetzte Betriebswirtschaft, medienwissenschaftliche Klassiker, wirtschaftswissenschaftliche Informationsstudien, Arbeiten zu Informatik und Internetkultur, Theorien der Selbstorganisation, die amerikanische Netzwerksoziologie und die neue Wissenschafts- und Techniksoziologie zurück (Boltanski/Chiapello 2003: 190).

Inhalt abgleichen